Mondana Killwangen AG

Club/Studio in Killwangen

Herzlich Willkommen im Mondana

Wir sind ein sehr gepflegter und diskreter Salon und begrüssen Dich, in einem schönen und entspannten Ambiente.

Mit sehr viel Charme, Sexyness und einem tollen Service, möchten wir Dir den Besuch bei uns versüssen.

Auf bald

(3 Min. Fussweg vom Bahnhof Killwangen-Spreitenbach, Gäste-Parkplätze vor dem Haus, Nr 1/ 2/ 3)

__________________

Hier nur einer der vielen Gestäbucheinträge auf der Hompage vom Salon Mondana:

Ich hatte diese Woche eine tolle erste Begegnung mit Alisa. Sie kam in einem sexy String und mini Bustier in ziemlich hohen Heels ins Zimmer. Toller Anblick! Ich wurde beim Schmusen ermuntert die leichte Bekleidung zu entfernen, ich wollte aber noch etwas ihren wunderschönen und einfach perfekten Arsch im Stehen massieren. Nun ging's ins Bett und zuerst fand ich es schade, dass sie mich nicht tief küssen mag, aber dann fand ich heraus, dass das ihre leicht dominante Art ist, die man irgendwann durchbrechen kann. Sie wollte mich einfach erstmal richtig gierig machen. Während meiner Hände sie überall erkunden und wir weiter knutschen verdreht sie vor Geilheit die Augen. Spätestens jetzt stand ich stramm! Ich liege auf dem Rücken, sie geht an mir runter und beginnt zu blasen. Ganz langsam und die ganze Zeit schaut sie mir tief in die Augen, dabei spüre ich ihre weichen Naturbrüste meine Beinen streicheln. Laaaangsam sag ich mir, denn wir hatten noch viel vor. Endlich war ich komplett geil vom Blasen und habe gefragt wie sie den Hauptakt gerne hätte: "Du fick mich;". OK das lass ich mir nicht zweimal sagen. Gummi montiert, sie auf dem Rücken, Beine in die Luft damit ich richtig tief rein kann. Ich habe gefragt ob das OK ist, denn das gute Stück war ja jetzt nicht mehr klein. Von ihr kommt nur ein forderndes "ja klar!" und sie zieht meine Hände auf ihre schönen Naturbrüste. Ich halte also ihre beiden Wunderwaffen und nehme sie richtig hart, was ihr richtig richtig gefällt. Immer wieder bis zum Anschlag rein und dabei wieder ihren tollen Blickkontakt. Ich brauche ein paarmal kurze Pause, um nicht schon abzuschiessen, aber sie schaut mich wieder in ihrer dominanten Art an und verlangt "weiter!". Das macht mich so geil, dass ich es gerade noch schaffe das Gummi zu entfernen um ihr die Ladung planmäßig auf dem Bauch zu verteilen. Wow das war intensiv. Dann noch etwas smalltalk zur Erholung und unter die Dusche. Die übliche Mondana Suchtgefahr...

Aktive Inserate im Club "Mondana Killwangen AG"
Kommentare

Kommentar schreiben

Registriere Dich, um ein Kommentar schreiben zu können

Hier registrieren Hier anmelden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte bestätigen Sie hierzur die Datenschutzerklärung

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.